Website Sicherheit ist wichtig, den unzählige male in der Woche werden wir angerufen, und uns werden Website Hacks gemeldet. Viele Websiten Betreiber, scheuen die Kosten, aber wenn Ihre Website gehackt wird, ist es meist viel teurer als eine neue Website erstellen zu lassen.

Janotta Partner EBS, von Adrian Janotta gegründet, ist eines der bekanntesten Sicherheitsunternehmen aus Deutschland. Unsere Geschichte belegt dies. Unsere lange Tradition im Bereich IT-Sicherheit, macht uns heute zu einem verlässlichen Partner für Unternehmen aller Größen im Bereich der Cyber-Sicherheit.

Eine Website auf Sicherheit prüfen

Nachfolgenden möchte ich ihnen unsere Schritte erläutern, um Sie vor Hacking, Website Hacking und Server Hacking zu bewahren. Für Ihre Website Sicherheit , sind mehrere Schritte erforderlich, um Ihre Webseite abzusichern. Zuerst benötigen wir nachfolgende Informationen um Ihnen bei der Website Sicherheit zu helfen:

  • Welches CMS wird eingesetzt? (Magento, Drupal, WordPress usw.)
  • Wurde Ihre Website auf HTML5 programmiert?
  • Haben Sie einen Server oder ein Webhosting packtet?
  • Wurde Ihre Webseite bereits durch Hacker angegriffen oder schon einmal gehackt?
  • Welche Sicherheitsmaßnahmen für Ihre Webseiten bestehen bereits?
  • Wurden überhaupt schon einmal Sicherheitsmaßnahmen für Ihre Website in Betracht gezogen?

Nachdem uns diese Informationen über den IST Zustand Ihrer Website vorliegen, können wir Ihre Website Sicherheit prüfen.

Der Penetrationstest für Webanwendungen

 

Mit dem Penetrationstest, oder speziell dem Penetrationstest für Webanwendungen, unterstützen wir Unternehmen bei der Webseiten Sicherheit, indem wir Schwachstellen von außen aufdecken, wie Sie auch Angriffe auch durch Hacker kennen.

Nach einer Schwachstellenanalyse, untersuchen wir Mängel in Ihrer Website Sicherheit, und schließen Ihre Sicherheitslücken.

Welche Gefahren bestehen für Websites?

Für Webseiten bestehen eine Vielzahl von Gefahren. Cyberkriminelle und Angreifer, könnten zum Beispiel Cyberangriffe auf Ihre Formulare ausüben. Mittels Cross Site Scripting Attacken oder SQL-Injektion Angriffen, werden Datenbanken von Websites übernehmen, oder Passwörter per Phishing ausgespäht.

Zu den wichtigsten Schwachstellen von Webanwendungen und Websites zählen nicht nur Malware, sondern auch Schwere Sicherheitslücken wie:

 

Webanwendungen auf Sicherheit prüfen

Eine Webseite ist eine Webanwendungen. Webanwendungen können wir generell auf Ihre Sicherheit hin prüfen. Ganz gleich oh es sich um eine Cloud, einen Email Server, einen Kommunikationsserver oder um eine selbst programmierte Webanwendung handelt. Wenn Sie ihre Webseite jetzt durch usnere Expertren prüfen lassen möchten, schreiben Sie uns eine Email über unsere Kontakt Seite oder rufen Sie uns an.

  • Sicherheitsaudit für Webseiten
  • Penetrationstest für Webseiten
  • Serversicherheit
  • Server vor Angriffen Härten

Welche Website Typen (CMS Systeme) können wir prüfen?

Wir können alle Content Management Systeme auf Ihre Sicherheit hin überprüfen.

  • Worpdress Sicherheitsprüfung
  • Mageneto Sicherheitsprüfung
  • Drupal Sicherheitsprüfung
  • HTML5 unter HTML5 Security
  • OXID Sicherheitsprüfung
  • Shopware Sicherheitsprüfung
  • Prestashop Sicherheitsprüfung und weitere

Eine Website absichern

Um eine Website abzusichern, stehen und mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Mit Open Source Software, setzen wir übrigens kostengünstige Sicherheitslösungen ein, um Sie finanziell zu entlasten.

Zur Absicherung von Websites und Anwendungen, bedienen wir uns nachfolgender Methoden:

 

Ihr Kontakt zu unserem Experten Team

Wenn Sie Interesse an einem Sicherheitsaudit für Ihre Webseiten haben, freuen wir uns auf einen Kontakt. Telefonisch erreichen Sie uns Montag bis Freitag unter der Telefonnummer: +49 (0) 09721 / 370 38 19 in Schweinfurt/Bayern.