[vc_row css=“.vc_custom_1520677259894{margin-right: 0px !important;margin-bottom: 50px !important;margin-left: 0px !important;}“][vc_column css=“.vc_custom_1520975491769{background-image: url(https://www.janotta-partner.de/wp-content/uploads/2015/12/header.png?id=1367) !important;background-position: 0 0 !important;background-repeat: no-repeat !important;}“][vc_row_inner css=“.vc_custom_1516124521409{background-color: #ffffff !important;}“][vc_column_inner width=“2/3″][vc_empty_space height=“45px“][vc_custom_heading text=“Was steckt hinter der Social Engineering Dienstleistung?“ font_container=“tag:h3|text_align:left|color:%23000000″ google_fonts=“font_family:Montserrat%3Aregular%2C700|font_style:700%20bold%20regular%3A700%3Anormal“ subtitle_color=“#000000″ subtitle=“Erfahren Sie mehr zur Adrians Social Engineering Dienstleistung, Social Engineering Tests und Services“][vc_column_text]

Was steckt hinter der Social Engineering Dienstleistung? Haben Sie sich jemals gefragt, wie Hacker und Angreifer es  schaffen,  bis in das sicherste Netz einer Organisation vorzudringen? Mit der unvergleichbaren Social Engineering Dienstleistung von JPC-Security Consulting, werden Sie die Antwort auf diese Frage am eigenen System oder der eigenen Organisation erleben.

Social Engineering ist einer der Hauptgefahren mit dem größten Schadenspotenzial in der IT-Sicherheit. Die größten Hacks liegen nicht  in der technischen Natur, sondern auch der menschlichen Ebene. Immer wieder gelingt es Angreifern bis in Hochsicherheitsnetze einzudringen und Daten auszuspähen, Daten zu stehlen und auszulesen und diese weiterverkaufen, für die eigenen Zwecke zu nutzen oder ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Die  Social Engineering Dienstleistung und der Social Engineering Test mit Adrian Janotta, simuliert genau dieses vorgehen, um selbst in das sicherste Netz vorzudringen.

Dabei verwenden wir die typischen Mittel von Angreifern verwendet, die es ermöglichen Menschliche und Technische Schwächen auszunutzen. Beispiele sind hier SMS Spoofing, E-Mail Spoofing, DNS Manipulation, Hacking von Facebook Accounts, Angriffe  auf Smartphones, Angriffe mit Trojanern und Viren, E-Mail Spoofing, dem physischen Penetrationstest um physische Sicherheitsbariren zu überwinden und den Menschen so zu manipulieren, das wir an das Ziel des Auftragsgebers gelangen. Das Ziel dabei ist jedoch nicht einen großen Schaden anzurichten, das Ziel dabei ist, Ihnen die tatsächliche Situation Ihrer eigenen Sicherheit vor Augen zu halten. Nur so können Sie richtig reagieren und die nötigen Maßnahmen ergreifen.

Social Engineering Dienstleistung, ist das was für mich?

Die  Social Engineering Dienstleistung ist dann etwas für Sie, wenn Sie genau wissen möchten, wie ein Angreifer Ihr Netzwerk, Ihre Daten oder Ihr  Unternehmen kompromittieren könnte. Sie können die unvergleichbare Social Engineering Dienstleistung von JPC-Security Consulting, auch mit unserem Penetrationstest kombinieren, um ein noch reales und vor allem unabhängiges Abbild Ihrer tatsächlichen Sicherheit zu erhalten.

Social Engineering Test und Security Awareness

Der Social Engineering Test, zeigt Ihnen, was Ihre tatsächliche Schwächen im Sicherheitskonstrukt darstellt. Ist es vielleicht die Möglichkeit einen Mitarbeiter zu bestehen um so an relevante und geheime Daten zu gelangen oder sind es Ihre Mitarbeiter die Daten aus verstehen, leichtgläubig an andere weiterreichen ohne einen funken Schuldbewusstsein? Mit dem Social Engineering Test, in Kombination mit dem unvergleichbaren Pentest werden Sie die Wahrheit über diese Situation erhalten. Lassen sich Ihrer Horrorszenarien tatsächlich belegen, können Sie Ihre Mitarbeiter schulen und durch dass richtige Security-Awareness Training begleiten, um das eigene Sicherheitsbarrieren zu stärken.

Auftragswunsch?

Sprechen Sie mich gerne auf Ihren Auftragswunsch an, schreiben Sie mir eine Email oder rufen Sie mich an:

  • janotta@janotta-partner.de
  • +49 (9721) 47 29 099

Sie erreichen mich 24 Stunden am Tag. Ich antworte schnell mit einem konkreten Vorschlag.[/vc_column_text][vc_column_text]Ihr Kunden Artikel oder Fall, wird bei uns nur nach Rücksprache und Ihrem Einverständnis veröffentlicht.[/vc_column_text][/vc_column_inner][vc_column_inner width=“1/3″][vc_empty_space height=“55px“][vc_separator border_width=“5″][vc_column_text]

Adrian Janotta

[/vc_column_text][vc_column_text][/vc_column_text][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_column][/vc_row]