Hacking Schulungen und Hacking Seminare

Aufgrund vieler bekannt gewordener Cyberangriffe und Sicherheitsvorfällen, rückt das Thema IT- bzw. Cybersicherheit, und damit verbunden auch das Thema Hacken und Hacking, immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit. Hacken lernen damit Sie Ihre Organisation schützen können, ist das Motto der Stunde. 

Ziel ist es ein Grundverständnis für die Funktionsweise von Sicherheitstechniken und Mechanismen zu entwickeln.

In diesem Seminaren und Kursen werden Sie vom Einsteiger zum Experten. Der Schwerpunkt liegt vor allem im Bereich Angriffe ausführen. Insgesamt haben wir 6 verschiedene Hacking Seminare im Angebot. Unsere reine Penetrationstest Schulung finden Sie hier>

Praktisches Wissen, vermittelt und angewandt.

Von der Hackbaren Firewall, bis zum Anti Viren System das umgangen werden kann. In unseren Hacking Schulungen lernen Sie angewandtes, praktisches und theoretisches Experten Know how rund um die Informationssicherheit.

Grundlegende Hacking Schulung 4 Tage

  • Mobile Sicherheit
  • Angriffe auf Smartphones
  • (Trojaner, Apps, Zugriffsschutz)
  • WLAN Hacking
  • Cyber-Angriffe
  • Red Teaming: Das Red Team
  • Angriffe auf mobile Datenträger
  • Bluetooth Angriffe
  • Passwort Angriffe
  • Angriffe auf Passwörter
  • Problemstellung einfache Passwörter
  • Angriffsvariationen auf Zugangsdaten
  • Internet/Intranet Angriffe
  • Trojaner und Malware selbst programmieren
  • Angriffe auf Windows Systeme
  • Systeme mit Übernahme der Computer
  • Phishing/Pharming
  • Bot Netze
  • Systemsicherheit
  • Umgehung von Anmeldepasswörtern
  • Angriffe auf bereits eingeschränkte Systeme
  • Erlangen von Adminrechten
  • Angriffe über intelligente Peripheriegeräte (Teensy)
  • Hacking via Cross- Site- Scripting
  • Sicherheitslücken in Content Managenemt Systemen
  • Hacking via SQL-Injetion Angriffen
  • Hacking via Google Hacking
  • Dokumentensicherheit
  • Angriffe auf Word und PDF
  • Umgang mit Dokumenten
  • auf Soziale Netze wie Facebook Angriffe
  • Übernahme eines Facebook Profils
  • Session Hacking

 

Beispiele für eine Drei Tages Schulung für Einsteiger

 

Beispiele für eine Vier Tages Schulung für Fortgeschritte

 

  • Hacking Software im Überblick.
  • Social Engineering
  • Maltego im Einsatz – automatisierte Informationssuche über Ihr Unternehmen
  • Information Gathering Pro
  • Passwort Listen mittels Social Engineering personalisieren
  • Web Hacking
  • Schwachstellen in Server und Firewall erkennen
  • Windows Exploiting
  • Metasploit  – wichtige Funktionen und Zugriffsmöglichkeiten
  • Zugriff auf FTP Server mittels Exploiting Technik
  • Drag & Drop Exploiting – wir setzen das Tool Armitage zum effektiven „Massenexploiting“  ein
  • Passwort Diebstahl & Cracking aus dem Windows Active Directory
  • Zugriff aus dem Internet
  • Privilege Escalation
  • Pass the Hash Angriffe
  • Bruteforcing Angriff auf Terminal Server
  • Browser Hijacking – die Browser Session eines Users übernehmen
  • VLAN Hacking – Zugriff auf andere VLANs erlangen
  • Die neue Generation Keylogger in der Praxis
  • Hacking Devices – Rubber Ducky
  • Capture the Flag – Abschluss Challenge

 

Hacking Webanwendungen Drei-Tagesschulung

  • Bedrohungen bestimmen und bewerten
    Hackertools
  • Was sind die OWASP Top 10?
  • Die zehn größten Sicherheitsrisiken für Webanwendungen.
  • HTML5 Security
  • SQL Injection, LDAP Injection, Command Injection – Daten ausspähen und einschleusen.
  • Cross Site Scripting / XSS
  • Web Application Firewall (WAF) Hacking
  • Direkter Zugriff auf vertrauliche Daten
  • Cross Site Request Forgery / CSRF
  • Fehler und Bugs
  • Standardsoftware, offene Ports, ungenutzte Dienste
  • Sind wirklich alle Übertragungswege geschützt?
  • Phishing Angriffe
  • UTF-8 und Kodierungen, reguläre Ausdrücke
  • Sind Schwachstellen den Angreifern längst bekannt?
  • Google Hacking, Frameworks, Social Networks
  • Risiken minimieren: Die 10 Prinzipien sicherer Programmierung.
  • Regressionstests im Browser.
  • Schnell und flexibel mittels Selenium
  • Automatisiert Schwachstellen aufspüren
  • Den eigenen Sicherheitsstand bewerten und verbessern

 

Hacking Mobile Geräte und Smartphones 3 Tage

  • Spysoftware im Einsatz – und wie schützt man sich?
  • Auswahl entsprechender Systeme wie Andoird, Blackberry, IPhone,
  • Mobile Device Policy, BYOD
  • Unerwünschte Systeme identifizieren und blockieren
  • Apps als Angriffsvektor
  • Schwachstellen automatisiert erkennen
  • So werden Schutzmaßnahmen überwunden
  • Mobile Hotspot Angriff
  • Jailbreak in der Praxis
  • Daten forensisch auslesen und sicherstellen
  • Mails, Kontaktdaten, GPS usw.
  • Lokale Passwörter umgehen
  • Backdoors Gefahr durch Fernzugriff
  • SMS Nachrichten fälschen
  • Identitätsdiebstahl Profile aus sozialen Netzwerken übernehmen

 

Haben Sie Fragen zur Schulung, rufen Sie uns bitte unter : +49 ( 9721 ) 370 38 19 an.

 

Gute Gründe um an unseren Hacking Schulungen teilzunehmen

Hacking Schulungen erweitern Ihr Wissen

Wir vermitteln Ihnen punktgenau das notwendige technologische, methodische, organisatorische und vor allem das praxis Wissen für Ihr individuelles Projekt. Das Hacking Schulungsangebot umfasst verschiedenste Schulungsarten, angefangen von offenen Schulungen in unseren Schulungszentren, bis hin zu speziell auf Ihre Anforderungen abgestimmte Individualschulungen (Firmenseminar) bei uns oder bei Ihnen vor Ort.

Jede Hacking Schulung und jeder Hacking Workshop wird genau auf Sie abgestimmt!

Nach der Anmeldung

  1. Sie erhalten eine Email als Bestätigung Ihrer Buchung
  2. Sie erhalten einen Termin Vorschlag
  3. Sie erhalten unsere Rechnung

Übernachtung

Falls Sie einen weiteren Anreiseweg in kauf nahmen müssen, können wir Ihnen ein Hotel buchen. Das Hotel am Bergl, bietet unseren Teilnehmern einen Nachlass von 15 % an. Falls Sie ein Hotel wünschen, geben Sie dies bei der Buchung bitte mit an. Wir buchen das Hotel zum Veranstaltungsabend für Sie zum Preis von 65 EUR pro Nacht dazu.

Hacking Schulungen und Preise

Unsere Preise für unsere Schulungen sind wie folgt:

  • Live bei Ihnen als Externer Referent liegt der Tagespreis bei 1685 EUR zuzüglich. Mwst
  • Bei uns in Schweinfurt Inhouse liegt der Tagespreis bei 1862.55 EUR zuzügl. Mwst.

Telefonnummer: (Pflichtfeld)

Ihre Email: (Pflichtfeld)

Bitte wählen Sie eine Schulung:

Anzahl der Teilnehmer:

Name Unternehmen:

Adresse:

PLZ und Ort

Ihr Wunschtermin (Start ist um 9 Uhr morgens)

Wünschen Sie eine Übernachtung?

Danke für Ihre Teilnahme.